Das (Harnisch)Wels-Jahr 2019

Hallo liebe Welsfreunde,

das Jahr 2019 ist vorüber und es ist Zeit für einen Rückblick auf das Harnischwels-Jahr 2019.

Brasilien – Positivliste

Die zu Beginn 2012 in Brasilien erschienene, aktuelle Positivliste hat weiterhin ihre Gültigkeit.

Neues in der Systematik

Im Jahr 2019 wurden eine neue Harnischwels-Gattungen definiert

und 21 Harnischwels-Arten

wurden beschrieben.

Der Anzahl nach entsprechen die Neubeschreibungen den Umfängen der vorangehenden Jahre.

Angebot an Harnischwelsen

Im Jahr 2019 waren auf den Stocklisten deutscher Händler 233 Harnischwels-Arten / Formen zu finden. Das sind etwas weniger als 2018. Das Angebot nach Anzahl Arten ist aber während der letzten Jahre ziemlich konstant geblieben. Offensichtlich scheinen einige Arten auch weiterhin langfristig einen festen Platz zu haben.

Aufgabe ist es natürlich die in 2019 erhältlichen Harnischwels-Arten / Formen zu vermehren, von den keine Nachzuchten bekannt sind.

Zu weiteren Südamerikanischen Welsen

Neu beschrieben wurden
die Tribus

und die Subtribus

und folgende Arten:

Nachzuchten

Als interessanteste Nachzucht möchte ich die von

nennen. Die erfolgte zwar erstmals schon 2018, wurde aber erst in diesem Jahr bekannt.

Treffen

Im April fand das Treffen der Mecklenburger Welsfreunde statt.

Ich wünsche Euch ein erfolgreiches Welsjahr 2020.

Alle „Das Harnischwels-Jahr 201x“ (2011-2019)

Danke

Sehr viele Welsfreunde werden auch dieses Jahr den Jahresrückblick lesen. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, allen die mich bei der Website Welsfans – Südamerikafans mit Bildern, Informationen, Tipps, … nun schon über Jahre unterstützt haben, ganz herzlich zu danken. Ohne all Eure Hilfe, wäre diese Seite, so nicht möglich gewesen. Vielen Dank.


 

 

 

Letzte Stichprobe einer Stockliste:
21.03.2020
Welse der letzten Stocklisten

Karte Wasserwerte Südamerika

Kategorien

Archive

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)