Lasiancistrus schomburgkii (L 302)

Günther, 1864
Lasiancistrus schomburgkii; 45.2 mm SL; INPA 43886
Einordnung
Familie
 
Unterfamilie
 
Tribus
 
Gruppe
 
Gattung
Synonyme
hat Lasiancistrus guapore
Hypostomus pictus
nicht gefährdet (Least Concern)
Totallänge
etwa 15 cm
Empfohlene Aquariumgröße
100 cm
Temperatur in °C
25 - 29 °C
pH:
6 - 7
Herkunft
Sand Creek, oberer Rupununi River, Río Ucayali, Río Maranon, Río Ventuari, Río Napo, Rio Madeira
Brasilien, Ecuador, Guyana, Suriname

 

Wassertyp
Klarwasser, Weißwasser
Ernährung
Ernährung (überwiegend): Vegetarier (herbivore)
Pflanzenfresser
ja
Geschlechtsunterschied
von der Gattung: Körperform und Odontodenbewuchs beachten
Nachzucht
unbekannt
 
 
 
Exportinformation
Nicht auf der Positivliste von Brasilien 2012
Weitere Literatur
  • A. Werner / W. Lechner / Dr. J. Schmidt "Miniatlas L-Welse"  Ausgabe: 1 (2005) P.250
Bild 2: Lasiancistrus schomburgkii; 45.2 mm SL; INPA 43886
Bild 2: 31 mm (MUSM 33857), Alto Yuruá
Bild 2: 82 mm (MUSM 35643), Bajo Urubamba
Bild 2: Lasiancistrus schomburgkii (L 302)
Vielen Dank an
für die Bilder
Carvalho et. al., 2009
3
Francis de Castelnau
5
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen die Datenbank zu vervollständigen.: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=389
389