Chaetostoma milesi

Fowler, 1941
Chaetostoma milesi
Familie
 
Unterfamilie
 
Tribus
 
Gruppe
 
Gattung
Synonyme
L187a
Schwarzpunkt-Gebirgsharnischwels
Spotted Bulldog Pleco
Spotted Rubber Pleco
Spotted Rubbernose Pleco
Länge (total)
etwa 15 cm
Empfohlene Aquariengröße
120 cm
Temperatur
21 - 27 °C
pH
6,0 - 8,0
Río Magdalena, Río Cauca

Kolumbien

Pacific

[5.20434,-74.73484]
Karte zu Chaetostoma milesi
Ernährung (überwiegend): Vegetarier (herbivore)
Frisst Pflanzen
nein
Die Haltung in (kleinen) Gruppen ist zu empfehlen. Einzelhaltung ist möglich.
von der Gattung: M kantigere Kopfform, wulstiger Schnauzenrand
von der Gattung: Standard
unbekannt
 
 
 
Sympatrisch mit
Creagrutus affinis
Creagrutus dulima
Creagrutus magdalenae
Geophagus steindachneri
Gephyrocharax melanocheir
Hemibrycon sp.
Hoplias malabaricus
Kronoheros umbrifer
Microgenys minuta
Parodon magdalenensis
Poecilia reticulata
Poecilia sphenops
Roeboides dayi
Sternopygus aequilabiatus
nicht bekannt
  • Fowler, H.W., 1941 "Notes on Colombian fresh-water fishes with descriptions of four new species" (Notulae Naturae (Philadelphia)) S. 1
  • Seidel, Ingo "Back to Nature - Handbuch für L-Welse"  Ausgabe: 1 (2008) S.86
  • I. Seidel / H.-G. Evers "Welsatlas 2"  Ausgabe: 1 (2005) S.434
  • Steack, Dr. Wolfgang: "Kolumbien 2020 – Generalprobe für die JBL-Expedition 2021"
    (Amazonas Mai / Juni 2020)
  • Steack, Dr. Wolfgang: "Río Claro: Beobachtungen in einem südamerikanischen Klarwasserfluss"
    (DATZ August 2020)
Bild 2: Chaetostoma milesi
Bild 3: Chaetostoma milesi
Vielen Dank an
für die Bilder
Frank Alvarez (CC BY 3.0)
1, 2, 3
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=518
518
error

Enjoy this blog? Please spread the word :)