DATZ August 2020 – “Wels-Presseschau”

Liebe Welsfreunde,

ich möchte Euch auf einen Artikel in der DATZ aufmerksam machen:

Wolfgang Steack „Río Claro: Beobachtungen in einem südamerikanischen Klarwasserfluss“

Dieser von Wolgang Steack besuchte río Claro befindet sich in Kolumbien, südöstlich von Medellín im Dept. Antioquia. Der Fluss mündet in den río Corcona, einem Nebenfluss des río Magdalena. Der Autor schnorchelte in dem Bereich des Flusses, der im Reserva Natural de Río Claro liegt und beschreibt im Artikel die vorgefundenen Habitate. Besonders auffällig war die Menge an Gebirgsharnischwelsen der Gattung Chaetostoma. Drei Arten konnten unterschieden werden: Chaetostoma milesi, Chaetostoma sp. „Río Magdalena I“ und ein noch nicht bekannter Chaetostoma sp.

Viel Spaß beim Lesen der DATZ


 

 

 

Letzte Stichprobe einer Stockliste:
10.11.2020
Welse der letzten Stocklisten

Karte Wasserwerte Südamerika

Kategorien

Archive

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)