Hypostomus gymnorhynchus

Norman, 1926
Hypostomus gymnorhynchus vom Rio Comté
Etymologie
gymnos=blank, nackt; rhynkus=Nase, Schnauze
Klassifikation
Familie
 
Unterfamilie
 
Tribus
 
Gattung
Synonyme
hat Hypostomus tapanahoniensis
Approuage-Schilderwels
Plecostomus gymnorhynchus
Länge (total)
etwa 30 cm
Standardlänge
266,0 mm
Empfohlene Aquariengröße
150 cm
Temperatur in °C
24 - 28 °C
pH:
5,5 - 7,5
Herkunft
Iponcin Greek, Approuague Rive, Arataye River, Mahury River, Orapu River, Oyapoc River, Mana River, Comté River, Kourou River, Sinnamary River, Maroni River
Französisch Guayana
Karte zu Hypostomus gymnorhynchus
Wassertyp
Klarwasser
Ernährung
Ernährung (überwiegend): Allesfresser (omnivore)
Frisst Pflanzen
unbekannt
Die Haltung in (kleinen) Gruppen ist zu empfehlen. Einzelhaltung ist möglich.
Geschlechtsunterschied
von der Gattung: M hat längere Flossen
Zur Unterscheidung der Geschlechter
von der Gattung: Standard
Vermehrung
unbekannt
 
 
 
Exportinformation
Weitere Literatur
  • Norman, J. R., 1626 "Descriptions of nine new freshwater fishes from French Guiana and Brazil" (Annals and Magazine of Natural History)
  • I. Seidel / H.-G. Evers "Welsatlas 2"  Ausgabe: 1 (2005) S.1032
Bild 2: Hypostomus gymnorhynchus vom Rio Comté
Bild 2: Hypostomus gymnorhynchus vom Rio Comté
Bild 2: Hypostomus gymnorhynchus vom Rio Comté
Bild 5: Hypostomus gymnorhynchus
Bild 5: Hypostomus gymnorhynchus
Bild 5: Hypostomus gymnorhynchus
Bild 8: Habitat von Hypostomus gymnorhynchus
Vielen Dank an
für die Bilder
Bubu Schmidt
1, 2, 3, 4, 5, 6, 8
Guyane Wild Fish (fb)
7
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=44
44