Ancistrus sp. "L 181"

Ancistrus sp. "L 181"
Einordnung
Familie
 
Unterfamilie
 
Tribus
 
Gruppe
 
Gattung
Synonyme
Peppermint pleco
Tüpfelantennenwels
Ancistrus sp. "L 71"
Ancistrus sp. "L 249"
Totallänge
etwa 25 cm
Empfohlene Aquariumgröße
80 cm
Temperatur in °C
25 - 29 °C
pH:
6 - 8
Herkunft
Rio Tefe (Unterlauf), Rio Tapajos, Rio Xingu, Rio Trombetas, Solimoes, Amazonas
Brasilien
Wassertyp
Klarwasser, Schwarzwasser
Ernährung

Pflanzliche Kost, Welschips, Insektenlarven, weiches Holz, Algen, Gemüse...
Pflanzenfresser
ja
Geschlechtsunterschied
von der Gattung: Die Männchen bilden auf dem Kopf mehr und größere Tentakel aus
von der Gattung: Standard
Nachzucht
mehrfach
 
 
 
Flossen
(ergänzend bzgl. Gattung)
Flossensaum: weiß
7 - 8 Weichstrahlen
Flossensaum: weiß
Exportinformation
Nicht auf der Positivliste von Brasilien 2012
zuletzt auf einer Stockliste
19.04.17
Weitere Literatur
  • A. Werner / W. Lechner / Dr. J. Schmidt "Miniatlas L-Welse"  Ausgabe: 1 (2005) P.164
  • I. Seidel / H.-G. Evers "Welsatlas 2"  Ausgabe: 1 (2005) P.184
Bild 2: Ancistrus sp. "L 181"
Bild 2: Ancistrus sp. "L 181"
Bild 2: Ancistrus sp. "L 181"
Bild 2: Ancistrus sp. "L 181"
Bild 6: Ancistrus sp. "L 181"
Bild 6: Ancistrus sp. "L 181"
Bild 6: Ancistrus sp. "L 181"
Bild 6: Ancistrus sp. "L 181"
Vielen Dank an
für die Bilder
Jochen Regel
1, 2, 3
Ingo Seidel
6, 7, 8, 9
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen die Datenbank zu vervollständigen.: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=271
271