Amazonas Mai/Juni 2017 – „Wels-Presseschau“

Hallo liebe Welsfreunde,

ich möchte Euch heute auf einige Artikel in der letzten Ausgabe der Amazonas Mai/Juni 2017 aufmerksam machen.

Hans-Georg Evers „Stanley Howard Weitzman 16.03.1927 16.02.2017“

Im Februar dieses Jahres starb mit Stanley Howard Weitzman einer der bedeutendsten Ichthyologen unserer Zeit. Hans würdigt das Lebenswerk von ihm.
Nach Stanley Howard Weitzman wurde der in der Aquaristik sehr bekannte Corydoras weitzmani benannt.

Andreas Tanke „Ist die Aquaristik die letzte Chance für Fische des Rio Xingu?“

Andreas Tanke berichtet über ein Projekt von Leandro Sousa, die bedrohten Fische des Rio Xingu in Aquarien in Altamira zu erhalten und möglichst zu vermehren.

Andreas Tanke „Baryancistrus xanthellus ‚Verde'“

Es ist die (erneute) Vorstellung eines etwas auffälligen Baryancistrus xanthellus vom Rio Xingu, der „im Alter“ gewisse Ähnlichkeiten zu Baryancistrus chrysolomus (L 47) hat. Dabei handelt es sich sicherlich um die gleiche Form, die Frank Schäfer bereits 2011 als Baryancistrus sp. „L 81N“ vorgestellt hat.

Viel Spaß beim Lesen der Amazonas.

Related Post

Amazonas Januar/Februar 2015 – “Wels-Presseschau”... Hallo liebe Welsfreunde, die neue Amazonas ist erschienen und wir haben wieder ein paar welsige Artikel: Hans-Georg Evers "Erfolgreich nach...
Aquaristik Fachmagazin April / Mai 2018 – “Wels-Pr... Hallo liebe Welsfreunde, ich möchte Euch auf drei Artikel der letzen Ausgabe des Aquaristik-Fachmagazins aufmerksam machen: Erik Schiller "Der G...
DATZ Juni 2017 – “Wels-Presseschau” Hallo liebe Welsfreunde, ich möchte Euch auf drei kurze Artikel der aktuellen DATZ 6/2017 aufmerksam machen: Frank Schäfer "Außerordentlich schö...

Schreibe einen Kommentar

Weiter Lesen


 

 

 

Letzte Stichprobe einer Stockliste:
19.02.2019
Welse der letzten Stocklisten

Karte Wasserwerte Südamerika

Kategorien

Archive