Chaetostoma lineopunctatum (L 276)

Eigenmann & Allen, 1942
52 mm (MUSM 35736), Bajo Urubamba
Familie
 
Unterfamilie
 
Tribus
 
Gruppe
 
Gattung
Synonyme
Bloodfin Bulldog Pleco
Chaetostoma lineopunctata
Rotflossen-Gebirgsharnischwels
nicht gefährdet (Least Concern)
Länge (total)
etwa 12 cm
Empfohlene Aquariengröße
60 cm
Temperatur
23 - 28 °C
pH
6,0 - 8,0
río Azupizú, río San Alejandro, río Pachitea, río Perené, río Urubamba, río Inambari, río Loromayo

Pasco, Ucayali, Huánuco, Junin, Cusco, Madre de Dios

Peru

Río Pichis ➙ río Pachitea | río Aguaytía | río Tambo ➙ río Urubamba ⇒ río Ucayali | Madre de Dios ➙ río Beni ➙ rio Madeira ⇒ Amazonas

[-10.61708,-74.90819]
Karte zu Chaetostoma lineopunctatum (L 276)
Ernährung (überwiegend): Vegetarier (herbivore)
Frisst Pflanzen
nein
Die Haltung in (kleinen) Gruppen ist zu empfehlen. Einzelhaltung ist möglich.
von der Gattung: M kantigere Kopfform, wulstiger Schnauzenrand
von der Gattung: Standard
unbekannt
 
 
 
5 Weichstrahlen
I / 8 Flossenstrahlen
nicht bekannt
  • Salcedo, N.J., "Description of two new rubber-nose armored catfish species and redescription of Chaetostoma marmorescens Eigenmann and Alllen, 1942 from the río Huallaga basin in Central Peru"
  • A. Werner / W. Lechner / Dr. J. Schmidt "Miniatlas L-Welse"  Ausgabe: 1 (2005) S.239
  • I. Seidel / H.-G. Evers "Welsatlas 2"  Ausgabe: 1 (2005) S.430
  • DATZ 3/2008 S.26
Bild 2: 52 mm (MUSM 35736), Bajo Urubamba
Vielen Dank an
für die Bilder
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=367
367
error

Enjoy this blog? Please spread the word :)