Amazonas März/April 2017 – “Wels-Presseschau”

Hallo liebe Welsfreunde,

ich möchte Euch auf drei Artikel in der aktuellen Amazonas aufmerksam machen:

Nathan K. Lujan „Ein vergessener Harnischwels in einer vergessenen Welt“

Nathan K. Lujan berichtet von einer Exkursion im Januar 2016 an den oberen Rio Ireng, im Guyana-Schild an der Grenze zwischen Guyana und Brasilien. Von besonderer Bedeutung war ihm die Suche nach Lithoxus bovallii. Auf der Exkursion entdeckten sie auch eine neue Art der Gattung Neblinichthys (Neblinichthys sp. „Guyana“). Bisher sind 6 beschriebene Neblinichthys-Arten bekannt. So wie Nathan schreibt, geht man davon aus, dass die Hebung des Guyanschilds vor ca. 35 bis 5 Millionen Jahren die Aufspaltung der Neblinichthys-Arten bewirkt hat. Aus diesem Gebiet stammen auch Lithogenes villosus, Corymbophanes andersoni und Corymbophanes kaiei.
Das Guyana-Schild hat sicherlich noch viel Potential für weitere Exkursionen und Forschungsarbeiten. (Zum Beispiel ist auch noch nicht geklärt, wieso im oberen Río Ventuari und im oberen Río Caura gleiche Fischarten vorkommen, die jedoch im Río Orinoco nicht zu finden sind.)

Wai Meng Lui „Endlich gelungen: Nachzucht von Pseudacanthicus sp. ‚Titanic'“

Wai Meng Lui berichtet über die erste dokumentierte Nachzucht von Pseudacanthicus sp. „L 273“, alias Pseudacanthicus sp. „Titanic“. Die Nachzucht erfolgte in neutralem Leitungswasser bei einer Temperatur von 26-28°C und einer Leitfähigkeit von ca. 200 µS/cm. Nachdem das Männchen das Gelege aus der Höhle geworfen hatte, konnten aus den ca. 60 Eier etwa 20 gesunde Jungfische gezogen werden.

Hans-Georg Evers „Eine harte Nuss – Corydoras sp. CW 16“

Hans konnte Corydoras sp. „CW 16“, die in schattigen Urwaldbächen in Peru zusammen mit Corydoras weitzmani vorkommen nachziehen. Ganz entscheidend war offensichtlich die Wasserqualität. Erst die Verwendung von Regenwasser und häufige Wasserwechsel führten zum Erfolg. Auch die Schlupfrate scheint von der Wasserqualität abhängig zu sein.

Viel Spaß beim Lesen der Amazonas

Schreibe einen Kommentar

Archive

Kategorien