Otocinclus macrospilus

Eigenmann & Allen, 1942
Otocinclus macrospilus
Einordnung
Familie
 
Unterfamilie
 
Gattung
Synonyme
Dwarf Sucker
Totallänge
etwa 5 cm
Empfohlene Aquariumgröße
60 cm
Temperatur in °C
24 - 28 °C
pH:
5.5 - 7.5
Herkunft
Rio Japurá, Rio Juruá; Rio Napo-Einzug, Amazonas; Caqueta-Einzug; Rio Nanay, Rio Maranon, Rio Morona
Brasilien, Ecuador, Kolumbien, Peru
Ernährung
Ernährung (überwiegend): Vegetarier (herbivore)
Pflanzenfresser
unbekannt
Geschlechtsunterschied
von der Gattung: W: größer, fülliger, weniger Odontoden am Schwanzstiel M: kleiner, zierlicher
Nachzucht
WA 1
 
 
 
Exportinformation
Nicht auf der Positivliste von Brasilien 2012
zuletzt auf einer Stockliste
26.11.14
Weitere Literatur
  • H.-G. Evers / I. Seidel "Welsatlas 1"  Ausgabe: 1P.320-321
Bild 2: Otocinclus macrospilus
Bild 2: Otocinclus macrospilus
Bild 2: Otocinclus macrospilus
Bild 2: Otocinclus macrospilus
Bild 6: Otocinclus macrospilus
Bild 6: Otocinclus macrospilus
Bild 8: Otocinclus macrospilus
Bild 8: Otocinclus cf. macrospilus
Bild 8: Otocinclus cf. macrospilus
Vielen Dank an
für die Bilder
Dejon Tobias
1, 2, 3, 4, 6, 7
H.K.
5
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen die Datenbank zu vervollständigen.: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=776
776