Phractocephalus hemioliopterus

Bloch & Schneider, 1801

(Typusart)
Phractocephalus hemioliopterus
 
Familie
Synonyme
Bagre cajaro
Bagre papagayo
Banana Catfish
Cajaro (span.)
Guacamayo Bagre
Ohidoko
ojidoko
Pejije Torre
Pez Torre
Phractocephalus bicolor
Phractocephalus hemiliopterus
Pirarara (port.)
Red-tailed Catfish
Redtail Catfish
Rotflossen-Antennenwels
Rtc (Abkürzung)
Silurus hemioliopterus
South American Red Tailed Catfish
Länge (total)
etwa 130 cm
Temperatur
24 - 30 °C
pH
5,5 - 7,5

Amazonas, Pará, Napo, Loreto

Brasilien, Bolivien, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Venezuela, Peru

˜[ -15.095,-48.301 ]
Karte zu Phractocephalus hemioliopterus
Frisst Pflanzen
nicht bekannt
ja
 
 
 
vorhanden
18 Weichstrahlen
20 Weichstrahlen
leicht eingeschnitten / konkav, spitze Caudallappen
I / 7 Flossenstrahlen
8 Weichstrahlen
Nicht auf der Positivliste von Brasilien von 2012 : Die Positivliste Brasiliens
Nicht auf der Negativliste Brasilien von 2020 : Die Negativliste von Brasilien
Zuletzt gesehen auf einer
deutschen Stockliste
29.01.22
  • Reis, R.E., Kullander, S.O. & Ferraris, C.J. et.al., 2003 "Check List of the Freshwater Fishes of South and Central America" S. 438
Bild 2: Phractocephalus hemioliopterus
Bild 3: Phractocephalus hemioliopterus
Bild 4: Phractocephalus hemioliopterus vom Rio Solimoes bei Anori
Vielen Dank an
für die Bilder
1, 2
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=1971
1971