Ecuador 2016

Nach Ecuador

Zwei Jahre sind seit meinem letzten Bildungsurlaub "Spanisch" in Argentinien, 2014 vergangen. Es war Zeit für den nächsten. Dieses Mal sollte es für mich nach Ecuador gehen: 10 Tage Bildungsurlaub und eine zusätzliche reichliche Woche um mich im Land etwas um zusehen. Geplant waren dazu ein längerer Aufenthalt in Baños [...]

Quito

Leichte Kopfschmerzen und ein leichter Schnupfen machten sich bei mir bemerkbar. In einer Höhe von ca. 2800 m muss man sich wohl erst einmal an die ungewohnten Luftverhältnisse anpassen. Am Tag nach der Ankunft wollte ich zunächst Quito, die ecuadorianische Hauptstadt kennen lernen. El Panecillo Zunächst ging es mit dem [...]

Quito – Mitad del mundo

Ecuador hat seinen Namen auf Grund seiner Lage auf dem Äquator. Am Rande Quitos, in San Antonio befindet sich daher auch das Äquatormonument. Das Monument befindet sich heute in einem Ausflugsgelände. Eine Linie "durch" das Monument soll den Äquator markieren. Inzwischen, dank GPS hat sich herausgestellt, dass der tatsächliche Äquator [...]

Zwischen Quito und Baños

Wenn auch nicht sehr luxuriös, so sind die Überland-Busse in Ecuador ein sehr kostengünstiges Verkehrsmittel. Diese verkehren offensichtlich zwischen allen größeren Städten. Man muss nur auch etwas Zeit mitbringen. Unterwegs, an größeren Haltestellen, stürmen Scharren von Händlern in die Busse und versuchen diverse Lebensmittel an den Mann/die Frau zu bringen. [...]

Vulkan Tungurahua bei Baños

Das Leben in der Stadt Baños wird seit vielen Jahren durch den Vulkan Tungurahua geprägt. Der Tungurahua ist 5016m hoch. Er ist seit 1999 wieder aktiv. Die letzte Eruption war 2015. 1999 stellten amerikanische Seismologen eine erhöhte Aktivität des Vulkanes fest. Auf ihrer Empfehlung hin wurde die Stadt Baños evakuiert. [...]

Baños de Agua Santa

Baños (vollständig: Baños de Agua Santa) liegt auf einer Höhe von 1820 m und hat derzeit knapp 20.000 Einwohner. Die Evakuierungsphase ist überstanden. Die Leute sind zurückgekehrt. Der Ort ist eine, wenn nicht sogar die wichtigste Touristenhochburg Ecuadors. Ebenso ist es ein Wallfahrtsort. Die Grundstückspreise sollen heute über denen der [...]

Baños – Zooparks

Im Westen von Baños befinden sich zwei Zooparks: das Acuario Serpentario San Martin und Zoologico San Martin. Die beiden Parks teilen sie eine Felsen oberhalb des Río Pastaza. Dementsprechend eng ist dort zum Teil. Die Vielzahl der gezeigten Tiere ist beeindruckend. Insbesondere die vielen unterschiedlichen Affenarten geben einen Eindruck von [...]

Baños – Parque Provincial de la Familia

Im Osten von Baños, den Río Pastaza talwärts befindet sich das Wasserkraftwerk "Represa de Agoyán". Beim Bau dieses Wasserkraftwerkes erhielt die Betreiberfirma die Auflage als Ausgleich für den Ort einen Park anzulegen und zu erhalten. Dieses ist der Parque Provincial de la Familia.   Zunächst hörte sich das für mich etwas [...]

Baños – Ruta de las Cascadas

An einem Nachmittag fuhr mein Lehrer mit mir entlang der Ruta de las cascadas. Leider war das Wetter etwas mies, aber Alternativtermine hatten wir nicht. Das Tal des Río Pastaza ist sehr beeindruckend. Von beiden Seiten fließen dem Río Pastaza Flüsse unterschiedlicher Größe zu, die sich zumeist in einem Wasserfall [...]