Tatia orca

Sarmento-Soares, Lazzarotto, Rapp Py-Daniel & Leitão, 2016
Tatia orca
wegen der ähnlichen Färbung mit den Orca-Walen (Orinus orca)
 
Unterfamilie
 
Tribus
 
Gattung
Synonyme
Centromochlus orca
nicht gefährdet (Least Concern)
Länge (total)
etwa 8 cm
Standardlänge (dokumentiert)
56,8 mm
Empfohlene Aquariengröße
60 cm
Temperatur
26 - 30 °C

Amazonas, Pará (BRA)

Brasilien

lago de Terra Santa ➙ lago do Macuricanã ➙ igarapé do Bom Jardim | rio Nhamunda ➙ rio Trombetas ⇒ Amazonas ➙ Atlantic NE

[ -2.001,-56.519 ]
Karte zu Tatia orca
Wassertyp
Klarwasser
Strömung
keine
Substrat
Sand
Im Wasser
Totholz
Ernährung (überwiegend): Insektenfresser
Frisst Pflanzen
nicht bekannt
unbekannt
 
 
 
klein
iii / 7 Flossenstrahlen
8 + 9 Weichstrahlen
eingeschnitten / konkav, runde Caudallappen
II / 5 Flossenstrahlen
leicht konkav
5 Weichstrahlen
5 Weichstrahlen
Nicht auf der Positivliste von Brasilien von 2012 : Die Positivliste Brasiliens
Nicht auf der Negativliste Brasilien von 2020 : Die Negativliste von Brasilien
Zuletzt gesehen auf einer
deutschen Stockliste
16.09.21
Bild 2: Tatia orca
Bild 3: Tatia orca
Bild 4: Centromochlus orca; 47.8 mm SL; INPA 43875
Vielen Dank an
für die Bilder
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=2494
2494