Brachyplatystoma rousseauxii

Castelnau, 1855
Brachyplatystoma rousseauxii
 
Familie
 
Gruppe
Synonyme
Bagre dorado
Bagrus goliath
Bagrus rousseauxii
Brachyplatystoma flavicans
Brachyplatystoma paraense
dorado
Dourada (BRA)
Dourada (Brasilien)
Gilded Catfish
Goliath catfish
Oru
parcho
Pirá moeii
Platin-Spatelwels
nicht gefährdet (Least Concern)
Länge (total)
etwa 220 cm
Río Ucayali, río Marañón, río Napo, río Marmoré, Amazonas-, río Orinoco-Einzug

Amazonas, Loreto, Napo, Beni, Pará (BRA)

Bolivien, Brasilien, Französisch Guayana, Kolumbien, Ecuador, Peru, Venezuela

Amazonas | Río Orinoco

˜[-3.12469,-59.90955]
Karte zu Brachyplatystoma rousseauxii
Frisst Pflanzen
nicht bekannt
unbekannt
 
 
 
lang
11 - 12 Weichstrahlen
I / 6 Flossenstrahlen
5 Weichstrahlen
Nicht auf der Positivliste von Brasilien von 2012 : Die Positivliste Brasiliens
Nicht auf der Negativliste Brasilien von 2020 : Die Negativliste von Brasilien
Zuletzt gesehen auf einer
deutschen Stockliste
07.05.21
  • Reis, R.E., Kullander, S.O. & Ferraris, C.J. et.al., 2003 "Check List of the Freshwater Fishes of South and Central America" S. 435
Bild 2: Brachyplatystoma rousseauxii
Vielen Dank an
für die Bilder
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=1893
1893