Cambeva gamabelardense

Costa, Feltrin & Katz, 2022
 
gama - dritter Buchstabe des gr. Alphabets - für dritte Art; abelardense - in Abelardo Luz geborene
 
Unterfamilie
 
Gattung
Synonyme
unbekannt
Länge (total)
etwa 13 cm
Standardlänge (dokumentiert)
111,2 mm
Empfohlene Aquariengröße
100 cm
unbekannter Zufluss zu rio Chapecó bei Parque Quedas do Chapecó, unbekannter Zufluss zu rio Nova Aurora

Santa Catarina

Brasilien

rio Chapecó → rio Uruguai = río Uruguay → río de la Plata → Atlantic SE

[ -26.552,-52.321 ]
Karte zu Cambeva gamabelardense
Höhe über Meeresspiegel
750 - 860 m
Örtlichkeit
unter Steinen / Felsen, unter Vegetation
Substrat
Kies, Lehm / Ton
Am Ufer
Wald
Frisst Pflanzen
nicht bekannt
unbekannt
 
 
 
Nicht auf der Positivliste von Brasilien von 2012 : Die Positivliste Brasiliens
Nicht auf der Negativliste Brasilien von 2020 : Die Negativliste von Brasilien
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=3196
3196