Hypancistrus cf. inspector "L 501"

Hypancistrus cf. inspector "L 501"
Klassifikation
Familie
 
Unterfamilie
 
Tribus
 
Gattung
Synonyme
Hypancistrus sp. "black phantasm"
Länge (total)
etwa 20 cm
Empfohlene Aquariengröße
120 cm
Temperature in °C
25 - 29 °C
pH:
5.5 - 6.5
Herkunft
Río Vaupés
Kolumbien

 

Wassertyp
Schwarzwasser
Ernährung
Ernährung (überwiegend): Allesfresser (omnivore)
Frisst Pflanzen
unbekannt
Die Haltung in (kleinen) Gruppen ist zu empfehlen. Einzelhaltung ist möglich.
Geschlechtsunterschied
von der Gattung: Beim Männchen sind der Kopf breiter, die Taille schlanker, die Brustflossenstrahlen stärker, die Odontoden stärker ausgeprägt.
von der Gattung: Standard
Vermehrung
CSG Journal 4/2017
 
 
von
bis
 
Anzahl
 
 
Temp.
 
 
 
pH
7.00
7.00
 
GH
3
3
 
KH
 
NO³
 
Leitf.
300
300
 
 
Flossen
(Ergänzend zur Gattung)
Flossensaum: schwarz
Flossensaum: schwarz

 

Exportinformation
Weitere Literatur
  • Grant, S.; Bennett-Leaver, J.H. & Haagensen, H. : "Ein neuer L-Wels aus dem Río-Vaupés-Einzug (Kolumbien)"
    (DATZ März 2018)
  • Haagensen, Haakon Haagensen u. Konn-Vetterlein, Daniel: "Ein weiterer Phantomwels aus Kolumbien"
    (DATZ 07/2015 - "Wels-Presseschau")
Bild 2: Hypancistrus cf. inspector "L 501"
Bild 2: Hypancistrus cf. inspector "L 501"
Bild 4: Río Vaupes, Habitat von Hypancistrus cf. inspector
Bild 4: Río Vaupes, Habitat von Hypancistrus cf. inspector
Vielen Dank an
für die Bilder
Hernando Gil
1, 2, 3, 4, 5
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=2032
2032