Sorubim lima

Bloch & Schneider, 1801

(Typusart)
Sorubim lima
lima (lat.) - Feile
 
Familie
 
Gruppe
 
Gattung
Synonyme
cabo de hacha
charuto
Chiripira
Chucharón
Duck-beak Catfish
Duckbill Catfish
Hockey Stick Catfish
Jima aka
Jurupensém
Lima Shovelnose
Lsn (Abkürzung)
Paleta
Pico de pato
Platystoma lima
Platystoma luceri
Silurus lima
Sorubim infraoculare
Sorubim latirostris
Spatelwels
Länge (total)
etwa 60 cm
Standardlänge (dokumentiert)
423,0 mm
Empfohlene Aquariengröße
300 cm
pH
6,0 - 7,5

Argentinien, Bolivien, Brasilien, Ecuador, Kolumbien, Paraguay, Peru, Venezuela, Uruguay

Atlantic SE, Atlantic NE

˜[ -15.095,-48.301 ]
Karte zu Sorubim lima
Ernährung (überwiegend): Fleischfresser (carnivore)
Insekten, Fische
Frisst Pflanzen
nicht bekannt
unbekannt
 
 
 
vorhanden
(19 -) 20 - 21 (- 22) Weichstrahlen
8 + 8-13 Weichstrahlen
II / 6 Flossenstrahlen
(8 -) 9 (- 10) Weichstrahlen
6 Weichstrahlen
Auf der Positivliste von Brasilien 2012 : Die Positivliste Brasiliens
Nicht auf der Negativliste Brasilien von 2020 : Die Negativliste von Brasilien
Zuletzt gesehen auf einer
deutschen Stockliste
29.01.22
  • Weyenbergh, H., 1877 "Algunos nuevos pescados del Museo Nacional, y algunas noticias ictiológicas" (Actas de la Academia Nacional de Ciencias Exactas, Buenos Aires) S. 10
  • Miranda Ribeiro, Dr. A.de, 1920 "Peixes (excl. Characinidae)" (Commissão de Linhas Telegraphicas Estrategicas de Matto-Grosso ao Amazonas) S. 14
Bild 2: Sorubim lima
Bild 3: Surubim lima, Peru
Bild 4: Sorubim lima
Bild 5: Surubim lima, Guyana
Vielen Dank an
für die Bilder
Sitron (GFDL)
1, 2
Carvalho et. al., 2009 (PD)
3
Devya Hemraj
5
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=1903
1903