Brachyplatystoma platynemum

Boulenger, 1898
Brachyplatystoma platynemum
 
Familie
 
Gruppe
Synonyme
Brachyplatystoma platynema
Goslinea platynema
Taenionema steeri
Baboso (Kolumbien)
Bagre Grabanzo (Venezuela)
Bagre jipi
Barba Chata (Brasilien)
Breitflossen Spatelwels
Hipe (Venezuela)
Jimaka
Oru
Saliboro (Kolumbien)
Slobbering Catfish
Stachelwels
valentón plumita
Länge (total)
etwa 130 cm
Empfohlene Aquariengröße
600 cm
Gewicht
10,350 kg
pH
6,0 - 7,5
Río Ucayali, río Marañon, río Napo, Amazonas-Einzug, Orinoco-Einzug

Napo, Amazonas (BRA), Pará (BRA)

Bolivien, Brasilien, Ecuador, Kolumbien, Peru, Venezuela

Amazonas

˜[-2.08011,-56.14749]
Karte zu Brachyplatystoma platynemum
Wassertyp
Weißwasser
Frisst Pflanzen
nicht bekannt
unbekannt
 
 
 
lang
iii - iv / 12 Flossenstrahlen
stark eingeschnitten / konkav, spitze Caudallappen
Filament oben
Filament unterer
I / 6 Flossenstrahlen
leicht konkav
Nicht auf der Positivliste von Brasilien von 2012 : Die Positivliste Brasiliens
Nicht auf der Negativliste Brasilien von 2020 : Die Negativliste von Brasilien
Zuletzt gesehen auf einer
deutschen Stockliste
07.05.21
  • Reis, R.E., Kullander, S.O. & Ferraris, C.J. et.al., 2003 "Check List of the Freshwater Fishes of South and Central America" S. 436
Bild 2: Brachyplatystoma platynemum
Bild 3: Brachyplatystoma platynemum (Peru)
Vielen Dank an
für die Bilder
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=1898
1898