DATZ August 2019 – “Wels-Presseschau”

Hallo liebe Welsfreunde,

ich möchte Euch auf einen Artikel in der aktuellen Ausgabe der DATZ (August 2019) aufmerksam machen:

Wolfgang Staeck «Rio Negro – Beobachtungen zu seiner Fischfauna und ihrer Ökologie (1)»

Wolfgang Steack berichtet über die Lebensräume am Rio Negro, die Möglichkeit von Fischbeobachtungen und den strengen Vorschriften zum Sammeln von Fischen. So wie er schreibt, gibt es Reiseveranstalter in Manaus, die fischkundliche Exkursionen unter fachkundiger Anleitung anbieten. Als Beispiel sieht man die Amazonas Clipper Premium, mit der wir 2011 auf dem Rio Negro unterwegs waren). Die beste Reisezeit soll der November sein.

Als besonders artenreich charakterisiert er die Falllaubschicht der Igarapés. Beispielhaft als Arten nennt er hier Dekeyseria scaphirhyncha (L 216), Ancistrus dolichopterus (L 183), Ancistrus sp. «L 88», Acanthodoras cataphractus und Trachelyopterichthys taeniatus.

Viel Spaß beim Lesen der DATZ

Related Post

Aquaristik – Aktuelle Süßwasserpraxis 2/2010... Die erste auch für Welsfreunde interessante Gemeinschaftsausgabe von "aquaristik - Aktuelle Süßwasserpraxis" und "Aquarium live" ist nun erschienen. A...
aquaristik – Aktuelle Süßwasserpraxis 1 / 20... Hola amantes de siluros, ... hoy quiero presentarles tres articulos de la edición actual de la revista "aquaristik - Aktuelle Süßwasserpraxis ...
DATZ 4/2011 – «Wels-Presseschau» Ingo Seidel hat in dieser DATZ einen Steckbrief von Ancistrus dolichopterus (L183) veröffentlicht. Insbesondere kann man diesem Steckbrief den oft sch...

Weiter Lesen


 

 

 

Última muestra de una lista de peses de un distribuidor alemán:
18.09.2019
Siluriformes de las últimas listas de distribuidores alemanes

Karte Wasserwerte Südamerika

Categorías

Archivos