Venezuela 2011 – Llanos, Canaima, …

Schon lange war es unser Traum ein Mal nach Südamerika zu reisen. Fasziniert von einem Vortrag über Venezuela war das Ziel auch schon näher abgesteckt. Die politische und gefährliche Lage in Venezuela hat aber auch mächtige Zweifel verursacht.
2011 konnten wir uns dann zu der Reise durchringen und entschieden uns für eine Rundreise druch Venezuelas Norden, die Llanos. Besondere Ziele waren: Puerto Ayacucho, Río Orinoco, Río Caura, Ciudad Bolivar und Canaíma.
Die Reise war einmalig schön, ein gelungener Auftakt für «Mehr Südamerika».

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)