DATZ 11/2013 – “Wels-Presseschau”

Hallo liebe Welsfreunde,

mit etwas Verspätung möchte ich Euch noch auf die Ausgabe 11/2013 der DATZ aufmerksam machen.

Der Artikel aus der DATZ 10/2013 “Manaus – wo Rio Negro und Rio Solimoes zusammentreffen” wird von Walter Lechner fortgesetzt. Der Autor konnte eine große Menge Ancistrus im Sossego da Pantera beobachten. Das Fangen gestaltete sich jedoch schwierig. Nicht dass die Tiere geflohen sind, viel mehr wurde es zu einem Hasche-Spiel rund um die Baumstämme.

Frank Schäfer berichtet in der Rubrik “Aufgetaucht” über einen “Riesiger Panzerwels“. Dabei geht es um Corydoras robustus, die bis zu 11 cm groß werden können.

In einem weiteren Artikel “Von Tümpeltouren, Kirchenbänken und allerlei Fischen…” von Rainer Stawikowski über Friedhelm Behnke wird auch der Rote Hexenwels Rineloricaria sp. “Rot” erwähnt.

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)