Aquaglobal, Seefeld, April 2016

Auch in diesem Jahr fanden wir die Zeit nach dem Welstreffen in Negast den Großhändler aquaglobal in Seefeld bei Berlin zu besuchen.

Von besonderem Interesse waren sicherlich die erst kurz vorher importieren Pseudohemiodon (cf.) apithanos „real“ und Rhadinoloricaria macromystax.


Pseudohemiodon (cf.) apithanos „real“ sollte eigentlich aus Venezuela stammen. Es gab jedoch schon bald Indizien, dass die Tiere eher aus Kolumbien kommen. Inzwischen konnten solche im Río Guayas im Einzug des Rio Caqueta gefangen werden.


Rhadinoloricaria macromystax ist gerade mit seinen feinen Barteln am Maul ein sehr grazil wirkender Wels.

Ein paar andere Welse waren auch zu bestaunen, so zum Beispiel:


Panaqolus sp. „L 2“


Hypancistrus sp. „L 28“


Chaetostoma formosae (L 444)

und noch einige Fische mehr

Related Post

Amazonas Mai-Juni/2011 – „Wels-Presses... Die neue Amazonas Mai/Juni 2011 ist erschienen. Auf einen Artikel möchte ich Euch aufmerksam machen: "Die Pseudohemiodon-Gruppe" von Norman...
Aqua-global, Seefeld, April 2017 Wie in jedem Jahr folgt nach dem Welstreffen in Negast noch eine Besichtigung bei aqua-global in Seefeld. Ein paar interessante Welse waren auch wiede...
(Erst-?) Nachzucht von Pseudohemiodon apithanos (r... Hallo liebe Welsfreunde, im Frühjahr 2016 erregte der Import von Pseudohemiodon apithanos (real) das Aufsehen. Inzwischen können wir uns sicher sei...