Limatulichthys nasarcus

Londoño-Burbano, Lefebvre & Lujan, 2014
Limatulichthys nasarcus von Tencua
nasus (lat.) - Schnauze, arcus - bogenförmig
Familie
 
Unterfamilie
 
Tribus
Synonyme
unbekannt
Länge (total)
etwa 18 cm
Standardlänge (dokumentiert)
150,9 mm
Empfohlene Aquariengröße
120 cm
Temperatur
26 - 30 °C
pH
6,0 - 7,5

Río Ventuari bei Tencua, río Manapiare, río Parucito, río Caura

Amazonas (VEN), Bolívar (VEN)

Venezuela

Río Orinoco

[5.05647,-65.66908]

Karte zu Limatulichthys nasarcus
Substrat
Sand, Schlamm/Schlick
Ernährung (überwiegend): Allesfresser (omnivore)
Frisst Pflanzen
nicht bekannt
Die Haltung in (kleinen) Gruppen ist zu empfehlen. Einzelhaltung ist möglich.
von der Gattung: M: größere Unterlippe, Zähne mit runden Spitzen; W: Z. mit schmalen Spitzen
Lippenbrüter
von der Gattung: ja
unbekannt
 
 
 
fehlt
I / 5 Flossenstrahlen
10 Weichstrahlen
eingeschnitten / konkav, spitze Caudallappen
Filament oben
I / 7 Flossenstrahlen
Filament 
6 Weichstrahlen
5 - 6 Weichstrahlen
nicht bekannt
Bild 2: Limatulichthys nasarcus von Tencua
Bild 3: Limatulichthys nasarcus von Tencua
Bild 4: Limatulichthys nasarcus von Tencua
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
Link: https://www.suedamerikafans.de/wels-datenbank/welsart/?art=1869
1869
error

Enjoy this blog? Please spread the word :)