Das (Harnisch)Wels-Jahr 2020

Hallo liebe Welsfreunde,

das Jahr 2020 ist vorüber und es ist Zeit für einen Rückblick auf das (Harnisch-)wels-Jahr 2020.

Brasilien – Positivliste – Negativliste

Der Export von Fischen aus Brasilien wurde neu geregelt. Die Positivliste von 2012 wurde durch eine Negativliste auf Basis des “Livro Vermelho – da Fauna Brasileira Ameaçada de Extinção” abgelöst. Für die Aquaristik ist das eine sehr gute Botschaft. Andererseits muss man sich aber auch bewusst sein, dass für nur ca. 15% der beschriebenen Harnischwels-Arten ausreichend Daten für eine Klassifizierung entsprechend IUNC vorliegen. D.h. ca. 85% der beschriebenen Harnischwels-Arten dürfen nun ohne ausreichende Untersuchung zu Bestand und Verbreitung gefangen und exportiert werden.

Neues in der Systematik

Im Jahr 2020 wurden 12 Harnischwels-Arten

beschrieben.

Das entspricht etwa der Hälfte der Vorjahre. Ursache dafür wird neben Corona sicherlich sein, dass in den südamerikanischen Staaten im letzten Jahr die ohnehin schon knappen Forschungsgelder weiter beschränkt wurden.

Angebot an Harnischwelsen

Im Jahr 2020 waren auf den Stocklisten deutscher Händler 186 Harnischwels-Arten / Formen zu finden. Das sind deutlich weniger als 2019. Für den Rückgang – insbesondere der Importe – hat sicherlich die Corona-Pandemie eine wesentliche Rolle gespielt.

Aufgabe ist es natürlich die in 2020 erhältlichen Harnischwels-Arten / Formen zu vermehren, von den keine Nachzuchten bekannt sind.

Zu weiteren Südamerikanischen Welsen

Neu beschrieben wurden unter anderem folgende 29 Arten:

Ich wünsche Euch ein erfolgreiches Welsjahr 2021.

Alle “Das Harnischwels-Jahr 201x” (2011-2020)

Danke

Sehr viele Welsfreunde werden auch dieses Jahr den Jahresrückblick lesen. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, allen die mich bei der Website Welsfans – Südamerikafans mit Bildern, Informationen, Tipps, … nun schon über Jahre unterstützt haben, ganz herzlich zu danken. Ohne all Eure Hilfe, wäre diese Seite, so nicht möglich gewesen. Vielen Dank.

Titelbild: Parotocinclus nandae, Lehmann, Camelier & Zanata, 2020 Quelle: “Parotocinclus nandae, a new distinctive colored catfish (Loricariidae: Hypoptopomatinae) from the upper Rio Paraguaçu, Bahia State, northeastern Brazil” (CC NY 4.0)


 

 

 
Karte Wasserwerte Südamerika

Categorias

Arquivo