DATZ 06/2013 – „Wels-Presseschau“

Hallo,

zumindest am Rande spielen in der aktuellen DATZ Harnischwelse eine Rolle.

Sandra Lechleiter schreibt über „Wildfänge bergen so manche Überraschung„. In diesem Artikel geht es zum Beispiel um solche „Fundstücke“ wie Fischassel und Spulenwurm in jeweils einem Harnischwels.
Die Autorin bestätigt, dass der Trend in der Aquaristik immer mehr zur Haltung von nachgezogenen Tieren geht. Im Gegensatz zu Wildfängen bestehen bei diesen dann überwiegend bakterielle Probleme.

Viele Spaß beim Lesen.

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)