Dentectus

Salazar, Isbrücker & Nijssen, 1982
Typusart: Dentectus barbarmatus
Dentectus barbarmatus
Etymologie
dens (lat.) - Zähne, tectus (lat.) - bedeckt, verborgen, verkleidet
Klassifikation
Familie
 
Unterfamilie
 
Tribus
 
Subtribus
Synonyme
Länge (total)
etwa 15 cm
Körperhöhe
sehr flach
Flossen
fehlt
5 Weichstrahlen
10 Weichstrahlen
6 Weichstrahlen
6 Weichstrahlen
Maul
schmale Maulöffnun
Kiefer
sehr klein, wenig Zähne, verdeckt mehrere Reihen
Zuchtverhalten
Lippenbrüter
Verbreitung
Karte zu Dentectus
Ähnliche Gattung
Weitere Literatur
  • H.-G. Evers / I. Seidel "Welsatlas 1" S.630-631

Arten

Arten
Land
Herkunft
Länge
(cm)
AQ
(cm)
T.
(°C)
Ver
mehrung
Dentectus barbarmatus
Salazar, Isbrücker & Nijssen, 1982
 
Venezuela
Rio Parguaza, rio Pao Viejo, Llanos
(Cojedes)
Dentectus barbarmatus
15
100
25 - 29
unbekannt
Ein Eintrag gefunden
Vielen Dank an
für die Bilder
Yecid Rojas-Molina
1, 2
Bitte hilf mit Deinen Bildern und Informationen beim Vervollständigen der Datenbank: datenbank(at)welsfans.de
94
error

Enjoy this blog? Please spread the word :)