Welsfans – Südamerikafans

… ist die Seite für Wels-und Südamerikafans.

Insbesondere unsere L-Welse stammen aus Südamerika. Jeder, der sich etwas mehr mit dem Import der Tiere beschäftigt hat, weiss, dass in verschiedenen Staaten Südamerikas Exportbeschränkungen/-verbote bestehen. Das bekannteste Beispiel ist hier sicherlich der Hypancistrus zebra, der schon mehrer als 10 Jahre nicht mehr aus Brasilien exportiert werden darf, obwohl die Exitenz der Art durch den Bau des Staudammes von Belo Monte stark bedroht ist.
Inzwischen sind auch diverse andere Zierfische von Exportbeschränkungen / -verboten betroffen.

Einen Bestand aufzubauen, der auf Dauer den Fortbestand der Tiere in unseren Aquarien sicherstellt, kann offensichtlich nicht von einem einzelnen Aquarianer geleistet werden. Die Zusammenarbeit ist dringend erforderlich. Ziel dieser Seite ist es daher, die Zusammenarbeit besser zu organisieren. Im Mittelpunkt stehen die Wels-Fantreffen, die zumeist im Welsladen in Chemnitz stattfinden.

Diverse Informationen zu den L-Welsen findet Ihr in der findet Ihr in der Datenbank, selbstverständlich auch die bekannten L-Nummern und LDA-Nummern. Als kleines “Bestimmungstraining” ist ein Wels-Quiz integriert.

Wenn man sich intensiv mit L-Welsen beschäftigt führt einen der Weg unweigerlich nach Südamerika. Einmal dort, lässt einen dieser bezaubernde Kontinent nicht mehr los, und nicht nur wegen der L-Welse.

 
 
 

Willkommen auf der neuen Website für Wels- und Südamerikafans.

Eine Anmeldung an der Seite ist nicht notwendig.

Diese Webseite ist kein Forum. Für ausführliche Diskussionen kommt bitte zu:

Diese Links findet ihr auch immer in der Fußzeile.

Moral y luces son nuestras primeras necesidades“ – Simon Bolivar, 1819